Skip to the content

U19 Elite GC auswärts knapp besiegt

Die Adler haben am letzten Sonntag Kampfgeist bis zur letzten Sekunden bewiesen bis. Das Endresultat von 29:31 war der verdiente Lohn für die jungen Adler.

Die Partie war am Anfang sehr ausgeglichen. Die beiden Mannschaften waren immer auf gleicher Höhe. Die Zürcher hatten einen starken Kai Klampt, den die Adler nicht in Griff bekommen haben.

Zur Pause stand es 16:14 zugunsten der Zürcher. Nach der Pause baute GC Amicitia den Vorsprung auf 3 Tore aus.

Doch aufgrund eines Aufbäumens in den letzten 10 Minuten gelang den HSC Junioren die Wende.

GC Amicitia - HSC Suhr Aarau 29:31

Autor

Alessandro fokussiert 100% auf Leistungssport und gewann einmal Gold und Bronze sowie dreimal Silber in der Schweizer Handballmeisterschaft.

comments powered by Disqus

Team Rüegg

Ankenbüel 7
8126 Zumikon

Our motivation

We are a Family with shared principles and passions.